Das Unternehmen

Unser Angebot

Die holidays.ch AG ist ein mittelständischer Reiseveranstalter mit Sitz in Basel, Schweiz.

Wir haben uns darauf spezialisiert, Reisepakete aus Flug und Hotel dynamisch in Echtzeit zu paketieren – und als klassische Pauschalreisen anzubieten.

Die Pauschalangebote werden mit den tagesaktuellen Preisen der Airlines und Hotels laufend kombiniert – und spiegeln das jeweils aktuelle Portfolio der Verfügbarkeit der Reisebausteine wider. Mehr als 100 unterschiedliche Partner aus der ganzen Welt stellen sicher, dass dem Kunden immer die richtigen Bausteine – inklusive des Transfers und der Reiseleitung – in Badedestinationen angeboten werden.

Grundlage dafür ist die ausgefeilte Technologie des IT-Anbieters Peakwork, der über die modernste und schnellste Software im Reisemarkt verfügt. Die Kunden haben somit die Möglichkeit ihren Wunschurlaub aus einem sehr umfangreichen Sortiment zu wählen. Über 100 Millionen Angebote stehen online zur Auswahl.

Derzeit produziert holidays.ch AG für unterschiedliche Portale direkt – aber auch im Rahmen eines „Whitelabel“-Modells maßgeschneidert, beispielsweise für Fluggesellschaften wie Air Berlin, Lufthansa, Swiss oder HLX.

Sven Ickstadt
Jahrgang 1973, Verwaltungsrat holidays.ch AG
und langjähriger Touristikexperte

Sven Ickstadt begann seinen beruflichen Werdegang mit einer Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann. Anschließend war er von 1998 bis 2000 als Büroleiter bei discount travel tätig. Von 2000 bis 2008 arbeitete er bei der L’TUR Tourismus AG in Baden-Baden zunächst als Produkt Manager, bevor er Assistent des Vorstands wurde. Seit 2008 ist Sven Ickstadt Geschäftsführer der Binoli GmbH. Mit Gründung der holidays.ch AG wurde er Anfang 2015 in den Verwaltungsrat gewählt.

Natalie Schlüter
Jahrgang 1987, Geschäftsführerin holidays.ch AG

Natalie Schlüter absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei der Thomas Cook Touristik GmbH. Von 2010 bis 2013 studierte sie an der DHBW Lörrach in Kooperation mit der Thomas Cook AG Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Tourismus) und schloss das Studium als Bachelor of Arts ab. Im Anschluss war sie bei der Thomas Cook AG im Projektteam Lufthansa Holidays tätig, bevor sie im Januar 2015 zur holidays.ch AG wechselte. Hier arbeitete sie zunächst als Key Account Manager und wurde Anfang 2017 in die Geschäftsführung berufen.